Beiträge nach Themen

Hawaii des NordensDie Ostseeinsel Fehmarn wird auch Sonneninsel genannt, da Fehmarn zu den sonnenreichsten Orten Deutschlands gehört. Es kommen jedes Jahr rund 300.000 Besucher, Tagesgäste nicht mitgezählt, auf die Insel. Diese Insel bietet viele schöne Ecken und wunderbare Ausflugsorte. Fehmarn ist übrigens nach Rügen und Usedom die drittgrößte Insel Deutschlands

Neulich haben wir einen Tag in der Hansestadt Lübeck erlebt. Wir haben viele faszinierende Orte entdeckt und eine aktuelle TOP 5 erstellt. Hier ein paar Informationen und Eindrücke von 5 empfehlenswerten Anlaufpunkten bei einem Besuch: 1. HolstentorZu den Top 5 bei einer Lübeck-Stadttour gehört ein Besuch des Holstentors auf jeden

Arnis – Perle an der SchleiArnis ist mit rund 360 Einwohnern und einer Fläche von 45 km² die kleinste Stadt Deutschlands und liegt direkt an der Schlei im Kreis Schleswig-Flensburg etwa fünf Kilometer südlich von Kappeln. Mit urigen Bootsstegen, Werften, bunter Blumenpracht entlang der Hauptstraße, Schlei-Blick, Fischernetzen am Wegesrand sowie

Kiel – Die Stadt mit Meerblick. In Kiel gibt es viel zu entdecken. Wir haben unsere aktuellen TOP 5 Sehenswürdigkeiten in Kiel besucht und ein paar Schnappschüsse gemacht. Auf der Tour durch die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins gibt es viele weitere wundervolle Ecken. Hier erstmal unsere aktuelle TOP 5: Kleiner KielDas Binnengewässer

Strandparadies an der NordseeSt. Peter-Ording, kurz SPO, liegt an der Nordsee auf der Halbinsel Eiderstedt im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Es besteht aus den vier Ortsteilen Bad, Böhl, Dorf und Ording und hat insgesamt ca. 4.000 Einwohner. St. Peter bietet eine Kombination aus riesigem Sandstrand, Salzwiesen, Kiefernwäldern, Dünen und Nordsee.