Beiträge nach Themen

Das NABU-Wasservogelreservat Wallnau liegt an der Westküste Fehmarns. Das gesamte Gebiet hat eine Größe von 300 Hektar, davon sind 10 Hektar für Besucher zugänglich. Es gibt viele Vogelarten im natürlichen Lebensraum zu entdecken. Insgesamt wurden schon über 280 Arten registriert. Der Rundgang startet beim Informationszentrum (Altes Gutshof). Hier befindet sich

Der Barockgarten und das Globushaus in Schleswig gehören zur Anlage vom Schloss Gottorf. Der Garten ist in Form barocker Terrassengärten angelegt und liegt nördlich des Schlosses. Er wurde in der Blütezeit des Herzogtums Gottorf unter Herzog Friedrich III. von Schleswig-Holstein-Gottorf zwischen 1637 und 1694 nach italienischem Vorbild angelegt. Im frühen

Pflanzenpracht in der Stadt Endlich Frühling! Der Botanische Garten in Kiel ist zu jeder Jahreszeit sehenswert. Besonders zum Frühlingsanfang lohnt sich in Kiel ein entspannter Ausflug in die botanische Gartenwelt. Bei Vogelgezwitscher durch die Grünflächen schlendern und nebenbei die Pflanzenwelt erkunden – so können wir uns schon mal auf die

Im Irrgarten Probsteierhagen erwartet die Besucher auf 2000 qm ein einzigartiges Heckenlabyrinth. Ziel ist es den Turm in der Mitte des Labyrinths zu erreichen. Von dort gibt es dann einen Überblick für den Rückweg. Zum Irrgarten gehört ein Restaurant mit Spezialitäten aus der Region (u.a. Sauerfleisch, Matjesfilet) sowie Saisonleckereien (u.a.