Author Archive

Kuestenpilot

Wanderweg auf der Kieler Sonnenseite Im gesamten Bereich der Kieler Bucht wurde in den Ostseegemeinden das Vorhaben einer Erlebnistour Ostseeküste ins Leben gerufen. Ein Teilprojekt ist der Heikendorfer Wasserweg. Der Heikendorfer Hafen im Ortsteil Möltenort ist ein Anziehungspunkt für viele Besucher. Hier gibt es u.a. fangfrischen Dorsch und andere Fischspezialitäten

Kloster Preetz Jedes Jahr findet im Kloster Preetz der jährliche Weihnachtsmarkt mit weihnachtlichen Verkaufsständen, Krippenausstellung, gebrannten Mandeln, Kunstschmied in Aktion und frischgeschlagenen Weihnachtsbäumen auf dem Klostergelände statt. Die Termine 2023 sind am 9.12., 10.12., 16.12. und 17.12. von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Weitere Infos gibt es hier. Das adelige, denkmalgeschützte Kloster

Frischer Kuchen in der Obstplantage Das Obstcafé Warleberg liegt direkt am Nord-Ostsee-Kanal in der Nähe zur Kanalfähre Landwehr auf der höchsten Erhebung mitten in der Kirschplantage. Es gehört zum Gut Warleberg. Das Café ist ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Ab an die Sträucher und Früchte pflücken. Neben einem

Das Erlebniszentrum Naturgewalten in List auf Sylt ist ein Ausstellungs- und Veranstaltungszentrum auf 1.500 Quadratmetern mit spannenden Ausstellungen, vielen Exponaten und interessanten Animationen. Es wird multimedial und interaktiv über die verschiedenen Erlebnisräume des Wattenmeeres, Wetterereignisse, Küstenschutz, die Dynamik der Meere, Ebbe und Flut, Klima, Inseln, Sylt sowie erneuerbare Energien informiert.

Mit dem Rad über die Insel Sylt zu fahren ist immer ein besonderes und abwechslungsreiches Erlebnis. Wir waren unterwegs von Westerland Richtung Norden mit dem Ziel List. Hier ein paar Stationen… WESTERLAND – LISTDie gesamte Radstrecke (Hin- und Rücktour) von Westerland nach List auf der Insel Sylt ist ca. 34 km

Zeitreise in MolfseeWir waren neulich beim Herbstmarkt des Freilichtmuseums in Molfsee und wie bei jedem Besuch sehr begeistert. Es lohnt sich auch immer unabhängig von Veranstaltungen. Das größte Freilichtmuseum Norddeutschlands liegt in Molfsee bei Kiel. Auf dem 40 Hektar großen Museumsgelände befinden sich über 60 historische Gebäude, Hofanlagen, Mühlen, eine Apotheke mit Kräutergarten, Wiesen, Gärten

Seit über 20 Jahren öffnet pünktlich am 1. Mai das Reesdorfer Gartencafé – ein wahres Tortenparadies! Im urigen Reetdachbauernhaus mit idyllischen Naturgarten werden leckere, selbstgebackene Kuchen und Torten, Schinken-, Wurst- und Käsebrote sowie firschgebrühter Kaffee gereicht. Wer einen ruhigen Nachmittag im gemütlichen Ambiente verbringen möchte ist hier genau richtig. Die

Das Aquarium in Westerland auf Sylt ist in die Themenbereiche Nordsee und tropischer Ocean aufgeteilt. In rund 1 Mio. Litern Meerwasser tummeln sich mehr als 1.000 Meeresbewohner aus Nordsee und Tropen in 25 Schaubecken. Nordsee AquariumZu den Meeresbewohnern in nördlichen Gefilden zählen u.a. Rochen, große Petermännchen, Seesterne, Einsiedlerkrebse, Seeskorpione, Knurrhähne,

Ein Besuch im Wikinger Museum Haithabu bei Schleswig (Busdorf) ist ein tolles Erlebnis. In der Wikingerzeit war Haithabu einer der bedeutendsten Handelsplätze Nordeuropas. An diesem Ort wird nun ein Teil des frühmittelalterlichen Schleswig-Holsteins erlebbar gemacht. Zwischen 2005 bis 2008 wurden sieben Häuser und eine 40 Meter lange Landebrücke nach Originalfunden nachgebaut. Vom

Strand, Dünen und Steilküste Das Ostseebad Laboe ist eine Gemeinde in der Probstei im Kreis Plön am Ostufer der Kieler Förde. Laboe liegt ca. 20 Km nördlich von Kiel und ist ein optimaler Startpunkt für viele Touren. Ein sehr schöner Weg führt vom Laboer Hafen vorbei am Marine Ehrenmal zur