Beiträge nach Themen

Tiere nah erlebenDer Tierpark Gettorf liegt zwischen Kiel und Eckernförde. 850 Tiere in 150 Arten sind im Affenhaus, der Afrika-Anlage, der Südamerika-Anlage, den Tropenhallen, der Känguru-Anlage sowie dem Streichelzoo zuhause. Einige Gehege können betreten werden. Papageien und andere Vogelarten leben im Tierpark Gettorf. Besonders für die kleinen Besucher bietet der Tierpark viele Höhepunkte. Im Streichelzoo können Zwergziegen und Kamerunschafe gefüttert werden. Das Spezialfutter ist an

Zentrum für seltene NutztierrassenDie Arche Warder ist ein Tier- und Landschaftspark in der Nähe von Kiel. In der Arche warten keine Löwen, Eisbären oder Affen auf die Besucher, sondern u.a. vom Aussterben bedrohte Haustiere, z.B. die tauchenden Turopolje-Schweine, die Girgentana-Ziegen oder die Poitou-Riesenesel. Insgesamt leben fast 86 verschiedene Nutztierrassen in