Beiträge nach Themen

Zentrum für seltene Nutztierrassen Die Arche Warder ist ein Tier- und Landschaftspark in der Nähe von Kiel. In der Arche warten keine Löwen, Eisbären oder Affen auf die Besucher, sondern vom Aussterben bedrohte Haustiere, z.B. die tauchenden Turopolje-Schweine, die Girgentana-Ziegen oder die Poitou-Riesenesel. Insgesamt leben fast 86 verschiedene Nutztierrassen in

Zwischen Affen, Kängurus und Papageien Der Tierpark Gettorf liegt zwischen Kiel und Eckernförde. 850 Tiere in 150 Arten sind im Affenhaus, der Afrika-Anlage, der Südamerika-Anlage, dem Tropenhallen, der Känguru-Anlage, und dem Streichelzoo zuhause. Einige Gehege können betreten werden. Auch Papageien und andere Vogelarten leben im Tierpark Gettorf. Für die kleinen