Home»Aktiv»Rund ums Windebyer Noor

Rund ums Windebyer Noor

0
Shares
Pinterest Google+

Das Windebyer Noor ist ein 389 ha großer Binnensee in der Nähe von Windeby westlich von Eckernförde (ca. 2 Km entfernt). Die Gemeinde Windeby grenzt ebenfalls an den See. Bei einer Tour um das Noor gibt eine schöne Landschaft zu genießen. Drei Viertel des Noors sind von einem Wanderweg umgeben. Während der Tour hatten wir einen herrlichen Blick über das Noor und die angrenzenden Felder. Auf dem Wanderweg befinden sich u.a. holzgeschnitzte Figuren, ein Bewegungsparcours sowie dem direkt im Noor sichtbaren sechstgrößten Findling Schleswig-Holsteins „den weißen Stein“.

Eine Tour um das ganze Noor ist ca. 11km lang und dauert zu Fuß etwa 3 Stunden. Für eine komplette Umrundung kann Eckernförde miteingebunden werden.

Kurzinfo Noor: Als Noore bezeichnet man fast vollständig getrennte Buchten von großen Gewässern. Sie entstanden während des Eiszeit aus Gletscherzungen. Die komplette Trennung des Windebyer Noors von der Eckernförder Bucht fand 1929 hier durch künstliche Aufschüttung statt.

Das Windebyer Noor ist für einen schönen Spazier- oder Fahrradausflug zu empfehlen.
Danach noch eine Abstecher nach Eckernförde für ein Käffchen am Hafen 🙂

Noorwanderweg
24340 Windeby