LAGOM in Kiel

Das LAGOM liegt direkt an der Flanierpromenade Kiellinie an der Kieler Förde. Ein neues kulinarisches Highlight in Kiel! Der schwedische Name LAGOM bedeutet übersetzt übrigens: nicht zu viel, nicht zu wenig, sondern gerade richtig. Nicht zu viel Schnickschnack, ein ehrlicher guter Service und regionale, frische Produkte“ – so beschreiben die Inhaber das Konzept ihres Restaurants.

Die Einrichtung ist nordisch, elegant und skandinavisch eingerichtet. Das Restaurant bietet im Speisesaal, am Tresen, an den Hochtischen und auf der Terrasse Platz für 100 Gäste. In der offenen Küche kann dem Koch bei der Gerichtezauberei zugeschaut werden. Einfach ein tolles Ambiente mit Fördeblick.

Im LAGOM gibt es regionale Frischeküche mit Blick nach Skandinavien. Das Essen wird köstlich angerichtet serviert. Neben dem knusprigen SMØRREBRØD mit phantasievollem Belag und knackigem Salat gibt es viele leckere Köstlichkeiten. Besonders zu empfehlen sind u.a. die Barbarie Entenbrust mit Sesamkruste, das Trio vom Schwein mit Apfel und Sellerie sowie die Beilagen Sauerkraut mit Ananas & Thymian, die Süßkartoffelspalten mit Chilli, Topinampur mit Ziegenkäse und das Rote Beete Ragout.

Die Beilagen zu den Hauptspeisen sind frei wählbar und werden getrennt in extra Schälchen serviert. So kann ein persönliches Menü zusamengestellt und super untereinander probiert werden.

Ein eigener Kräutergarten bietet eine bunte Kräuterauswahl für verschiedene Gerichte und Getränke.

Im LAGOM gibt es übrigens auch Mittagstisch mit leckeren SMØRREBRØD sowie eine Auswahl an a la carte Gerichten.

Das LAGOM ist ein hevorragendes Restaurant. Eine wirkliche Berreichung für Kiel. Das Essen ist ausgezeichnet. Hier gibt es einen wunderbareren Blick auf die Kieler Förde, tollen Service und leckerste Speisen. Wir sind begeistert und kommen auf jeden Fall wieder!

LAGOM
Düsternbrooker Weg 38
24105 Kiel
Tel.: 0431-568374
www.lagom-kiel.de

SHARE

LAGOM in Kiel